TOP

Die Mehrmarken-Werkstatt
Werkstattfinder

Werkstattfinder

Reifen-Service

Reifen stellen die einzige Verbindung zur Straße her! Achten Sie daher darauf, dass der Luftdruck an Ihren Reifen nicht zu niedrig ist und die Reifen keine Beschädigungen aufweisen. Ebenso sollten Ihre Reifen über ein ausreichendes Profil verfügen.

  • Reifenmontage und Räderwechsel zu fairen Konditionen
  • Reifen für Sommer und Winter
  • Kompletträder und Felgen (Stahl / Alu)

Den richtigen Reifen für die Jahreszeit

Das Fahren mit Winterreifen im Frühjahr und Sommer führt bei steigenden oder hohen Temperaturen zu einem höheren Kraftstoffverbrauch. Folge: Die Reifen verschleißen schneller. Ist man im Gegenzug im Winter auf schneebedeckten oder glatten Straßen mit Sommerreifen unterwegs, birgt dies, durch nicht ausreichende Bodenhaftung eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer.

Wenn es um Reifen geht, dann gehen Sie auf Nummer sicher und halten Sie sich an folgende Faustformel: Von „Ostern bis Oktober“ fährt man mit Sommerreifen, im Winter bzw. von „Oktober bis Ostern“ mit Winterreifen.

Reifen, eine Frage des Profils

Sommerreifen eines Pkw und Transporters bis 3,5 Tonnen sollten bei einer verbleibenden Profiltiefe von 3 mm und Winterreifen bei 4 bis 5 mm Restprofil durch neue Reifen ausgetauscht werden.

Zur groben Messung der Sommerreifen-Profiltiefe setzen Sie eine 1,- Euro Münze (2,- Euro Münze bei Winterreifen) auf den Profilgrund der Profilrille mit der geringsten Profiltiefe. Ist der Sternenring sichtbar, so ist Ihr Reifenprofil nicht mehr in Ordnung.

Achten Sie auch auf das Alter der Reifen. Denn hat ein Reifen ein Alter von fünf bis sechs Jahren erreicht, dann kann es gut sein, dass der Gummi brüchig ist. Angaben zu Herstellungswoche und -jahr (WWJJ) sind auf den Flanken der Reifen vermerkt.

Reifen namhafter Hersteller

Die AutoCrew-Werkstätten haben zu jeder Saison ein breites Angebot an Reifen namhafter Hersteller im Programm. Zugleich führen diese auch Kompletträder und Felgen (Stahl/Alu).

Die Reifenmontage und ein notweniger Radwechsel wird von den serviceorientierten Werkstätten zu fairen Konditionen durchgeführt. Darüber hinaus und solange Platz vorhanden, können Sie Ihre Reifen auch in einer AutoCrew-Werkstatt einlagern lassen

Druckverlust an Reifen rechtzeitig erkennen

Reifendruck-Kontrollsysteme (kurz RDKS) dienen der Sicherheit! Denn in Abhängigkeit der technischen Ausführung werden durch derartige Systeme der Druck und die Temperatur der Reifen überwacht. Wird der Fahrer bei eintretendem Druckverlust an einem Reifen gewarnt, kann das Problem schnell behoben werden. Zugleich werden dadurch größere Folgeschäden als auch mögliche Unfälle vermieden.

Sie haben noch Fragen oder Wünsche?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und erfüllen Ihre Wünsche. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail an info@autocrew.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Werkstattsuche

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden".

Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe